Flühs-Winden


Für den Ständer "Mobil"




Als Zubehör für den normalen Ständer "Mobil" gibt es diesen Hubschrauber-Montage und Testaufsatz, Der Modellhalter wird nach oben herausgezogen und der Hubschrauberaufsatz wird in das Vierkantrohr eingeschoben, die große Unterlegscheibe wird vorher auf dem Aufsatz aufgelegt, damit sich der Aufsatz leichter dreht. Nun wird auf der Unterseite die Flügelschraube M 8 mit der Anschlagscheibe eingeschraubt und fest angezogen. Nun kann der Aufsatz nicht mehr nach oben abgezogen werden. Der Hubschrauber kann nun aufgesetzt werden und wird mit den mitgelieferten Haltezangen gesichert. Um am Hubschrauber zu arbeiten, ist es ratsam, ihn gegen Verdrehen zu sichern. Eine Flügelschraube M 8 am Ständer ist dafür vorgesehen. Bei Einstellarbeiten des Heckrotors bei laufenden Hubschrauber, bitte immer im Freien und keine Zuschauer in unmittelbarer Nähe, wird die Flügelschraube gelockert und der Hubschrauber kann frei drehen. Auch Pitscheinstellungen können auf dem Ständer bei laufendem Motor vorgenommen werden.

Lieferumfang: Halteplatte aus Aluminiumlochblech 200 x 300 x 2 mm, festgeschraubt auf einer Aluminiumrundscheibe mit drei Senkkopfschrauben und Halteschraube M 8, Rundstab Ø 15 x 200 mm mit beidseitigem Gewinde M 8. aus Stahl und verzinkt. Obere Drehscheibe zum leichten Drehen des Halters, untere Flügelschraube mit Anschlagscheibe als Abziehsicherung. Zwei Haltezangen mit starkem Haltedruck und weiter Spannlänge gehören zum Lieferumfang.

Den Preis entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.